Zeitschriften-Abos mit hohen Abo-Prämien

Sonntagszeitungen – Welt am Sonntag & Bild am Sonntag

30. September 2008 | Von | Kategorie: Abo Portfolio

Zeitung zum FrühstückEine Sonntagszeitung im Abo gehört zu jenen Dingen, die man nicht zu brauchen glaubt, bis man sie selbst probiert hat. Nichts geht über einen Sonntag mit Kaffee, Frühstück (im Bett?) und Zeitung ohne vorher zum Bäcker, Tankstelle oder Kiosk laufen zu müssen. Nicht umsonst werden in Deutschland jedes Jahr Millionen von Aufbackbrötchen verkauft :-).
Doch meist wünscht man sich die Sonntagszeitung genau dann, wenn man eben keine Lust auf den Gang zum Kiosk hat. Glücklich derjenige, der nur den kurzen Weg zum eigenen Briefkasten hat.
Für immer mehr Menschen ist die Sonntagszeitung inzwischen DIE Alternative zur regulären Tageszeitung. Eine Institution, die zu lesen die wenigsten heutzutage noch die Zeit haben und die sich einer immer größer werdenden Konkurrenz im Internet gegenüber sieht. Aber so sehr die Online-Portale mit immer aktuelleren Nachrichtenquellen den Tageszeitungen auch das Wasser abgraben, so wenig passt der Laptop für die meisten Menschen zu einem gemütlichen Sonntagsfrühstück.

Eine Sonntagszeitung zeichnet sich nicht nur durch ihr Erscheinen am Sonntag aus, dem Tag an dem die „normalen“ Tageszeitungen eben genau nicht erscheinen, sondern bietet meist einen von der zugehörigen Tageszeitung unabhängigen Inhalt der sich nicht nur auf das aktuelle Tagesgeschehen bezieht, sondern eher mit dem von Wochenmagazinen im Zeitschriftenbereich vergleichbar ist.

Welt am Sonntag AboEine der bekanntesten Sonntagszeitungen ist unzweifelhaft die ‚Welt am Sonntag‚. Die WAMS erfreut sich seit Jahrzehnten größter Beliebtheit und ist geschickt abonniert viel interessanter als vielleicht zunächst befürchtet.

Im günstigsten Fall findet der Werber Verwendung für einen der 90€ Gutscheine (Neckermann, WMF Conrad…), die beim besten Angebot für das Werben eines neuen Lesers vergeben werden. Bei 140,40€ Bezugskosten für die 1-jährige Mindestlaufzeit sicher für beide Interessant: Werber und Abonnenten. >> zum Welt am Sonntag Abo Prämienvergleich
In den meisten Fällen dürften die Tassen Kaffee aus dem heimischen Vollautomaten ähnlich teuer.

Bild am Sonntag AboWer es weniger opulent mag (die Welt am Sonntag bietet durchaus Lesestoff um das Sonntagsfrühstück bis zum frühen Abend auszudehnen) und auch unter der Woche schon mal zur ‚BILDung‘ greift, ist mit der Bild am Sonntag, auch bekannt als ‚BAMS‘, bestens bedient.

Auch hier gibt es Prämienabos mit einer Abo-Prämie für das empfehlen eines neuen Lesers. Der Preis für das einjährige Prämienabo beträgt 78€, die höchste Gutscheinprämie für den Werber liegt bei 50€. Bei Zahlung per Bankeinzug winkt ein zusätzlicher Monat gratis.
>> zum Bild am Sonntag Abo Prämienvergleich

Wer die lange Bindung des Prämienabos scheut, kann im Miniabo mit dem Leserservice-10€-Rabatt 3 Monate besonders günstig probelesen.

FAZIT: Neben einer Programmzeitschrift ist eine Sonntagszeitung ein absolutes MUSS in jedem Abo-Portfolio!

Tags: , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare möglich.